FAQ

Du hast die Fragen, wir die Antworten.
Technische Fragen
Produktfragen
Alle Infos zur Bestellung
Bestellung
Alle Infos zum Aufmaß
Aufmaß
Alle Infos zur Lieferung
Lieferung
Alle Infos zur Montage
Montage
Produktfragen

Als RAL-Töne werden Farben bezeichnet, deren Farbton als Nummer normiert ist. Diese Farbpalette wird von der RAL gGmbH erstellt. Diese ist eine Tochtergesellschaft des RAL Deutsches Institut für Gütesicherung und Kennzeichnung. Dabei ist jeder Farbe eine eindeutige Nummer zugeordnet. So lassen sich einzelne Farben präzise beschreiben und erleichtern die Bestellung.

Bei einer Feuerverzinkung der Zaunteile werden die Stahlteile in ein Bad aus geschmolzenem Zink eingetaucht. Die Schmelztemperatur des Zinks liegt bei 420°C, sodass das Zinkbad bei ungefähr 450°C durchgeführt wird. Dabei verbleiben die Stahlteile so lange im Bad, bis sie diese Temperatur erreicht haben. Eine Feuerverzinkung nach DIN EN ISO 1461 schützt den Stahl des Zauns vor Korrosion. Durch die Feuerverzinkung wird dem Stahl ein Zinküberzug aufgebracht. Die Bezeichnung DIN EN ISO 1461 beschreibt das Eintauchen von größeren Stahlstücken- oder Konstruktionen. Durch das Eintauchen eines fertig geschweißten Rohlings, können verwinkelte Stellen gut erreicht werden. Insbesondere werden dadurch auch die Zaun- und Torpfosten geschützt, die durch den Stand in der Erde besonders von Rost betroffen sind. Durch die Zinkschicht entsteht eine feste Legierungsschicht, die den Stahl besonders gut vor Rost schützt.

Ein Unterflurantrieb ist besonders für hochwertige und geschmackvolle Tore gut geeignet. Er hat den Vorteil, dass er nicht sichtbar ist. Befestigt wird dieser unter dem Boden. Der Motor wird dabei in eine Montagewanne gestellt, die ebenso wie der Zaun, aus verzinktem Stahl hergestellt wird. Dabei gibt es sowohl hydraulische als auch elektromechanische Unterflurantriebe. Erstere eignen sich für große und schwere Tore. Ein Unterflurantrieb kann insbesondere dann eine Lösung sein, wenn ein Drehtorantrieb nicht möglich ist.

Die Nummer C25/30 gibt die Druckfestigkeitsklasse des Normal- beziehungsweise Schwerbetons an. So kann anhand der Festigkeitsklasse die Zusammensetzung bestimmt werden. Ein C25/30 Beton hat bei einem Kubikmeter ungefähr 285 kg Zement, 200 l Wasser und 1900 kg Zuschläge. Dabei kann aber die Wahl des Zements und die Größe der Gesteinskörnung die Festigkeit des Betons beeinflussen. Dies ist insbesondere bei dem Bau von tragenden Strukturen, also auch Zäunen, zu beachten. TRAUMZAUN übernimmt daher bei Buchung einer Montage die Herstellung der notwendigen Fundamente. So stellen wir sicher, dass dein Zaun stabil und sicher steht.

Zu deinem Traumzaun kannst du bei uns auch Briefkästen und Paketboxen, Transponder, Smartphone Apps und WLAN-Gegensprechanlagen, Rasenkantenabschlüsse in Beton oder Granit, Sichtschutzanlagen, Rahmen für Glaseinfassungen, Gabionensäulen und -wände aller Art sowie Beleuchtung für Zaun und Garten bestellen. Auch das Zubehör kann von unserem Montageteam angebracht werden.

Je nach Anschlagsart öffnen sich Tore nach links oder rechts. Wichtig ist dabei, auf welcher Seite sich die Bänder befinden. Befinden sich diese auf der linken Seite, so handelt es sich um die Öffnung DIN links. Der Türöffner befindet sich dann auf der rechten Seite. Befinden sich die Bänder auf der rechten Seite, so ist der Türöffner auf der linken Seite.

  • Ausstellung Berlin, Filiale Berlin-Hermsdorf, Hermsdorfer Damm 139, 13467 Berlin-Hermsdorf
  • Ausstellung Großraum Hamburg, Filiale mit Muster Zaunanlage, Sittensen (nur mit Terminvereinbarung) Referenz
  • Zaunanlagen in deiner Nähe. Von deinem Verkaufsberater erhältst du eine Referenzliste, nach Postleitzahlen sortiert, mit Zaunanlagen, welche du dir ansehen kannst.

Einen Katalog mit allen wichtigen Informationen haben wir für dich auf unserer Seite zusammengestellt. Dort findest du neben Informationen zu unseren Zäunen auch den Ablauf deiner Bestellung.

Bestellung

Du musst nur wissen, welches Zaunmodell dir gefällt und ob du eine Pforte und/oder ein Tor haben möchtest. Weiterhin brauchen wir im Anschluss die notwendigen Maße, also die Zaunhöhe und die Grundstückslänge.

Auf Grundlage deiner Informationen erstellen wir dir ein erstes aussagekräftiges Angebot. Schreib uns einfach eine kurze Nachricht über das Anfrage-Formular.

Eine persönliche Beratung ist an unseren drei Standorten möglich:

 

  • Zentrale Berlin, Marienfelde
  • Ausstellung, Berlin Berlin-Hermsdorf
  • Ausstellung Großraum Hamburg, Sittensen

 

Weiterhin ist dies auch durch unsere Verkaufsberater bei dir vor Ort möglich.

Aufmaß

Bevor der Zaun bestellt wird, kommt unser Aufmaß Experte zu dir nachhause. Er erstellt ein technisches Feinaufmaß, bei dem alle Fragen rund um den Bauablauf und das Bauvorhaben gemeinsam mit dir geklärt werden.

Sobald du mit unserem Pauschal-Festpreis Angebot einverstanden bist, erhältst du von uns einen Vorvertrag, welchen wir im Anschluss von dir unterschrieben zurück benötigen. Auf Grundlage dieses Vorvertrages wird mit dir ein Termin mit unserem Aufmaß Experten vereinbart. In der Regel bekommst du diesen bereits 3-9 Werktage nach der Vereinbarung des Vorvertrages.

Solltest du bei uns eine Montage beauftragen, ist das Aufmaß in jedem Fall kostenfrei für dich inbegriffen. Willst du deinen Zaun lieber selber montieren, ist das Aufmaß optional gegen Aufpreis verfügbar. Ob es digital oder vor Ort bei dir durchgeführt wird spricht dein Verkaufsberater gern mit dir ab.

 

Selbstverständlich, kannst du es aber auch in Eigenleistung durchführen.

Lieferung

Nach dem Aufmaß erhältst du eine technische Zeichnung deiner Zaunanlage, welche du prüfen und freigeben musst. Nach der Freigabe geht deine Zaunanlage in die individuelle Produktion. Nachdem dein Zaun produziert ist, wird er in unserem Zentrallager zwischengelagert und mit allen Komponenten kosmissioniert. Ist deine Zaunanlage vollständig, vereinbaren wir mit dir einen passenden Liefertermin. In der Regel vergehen 8 bis 10 Wochen, bis dein Zaun nach der Zeichnungsfreigabe bei dir ankommt.

Je nach Region können Versandkosten anfallen. Diese werden dir transparent in unserem Angebot dargelegt.

Bei Übergabe der Ware und Zahlung der letzten Rate bei Buchung einer Montage ist es möglich sowohl Bar, mit EC-Karte oder vorab mit einem Überweisungsnachweis zu zahlen. Bei einer Zahlung mit EC-Karte, bitten wir dich, sicherzustellen, dass du über ein ausreichendes Tageslimit für deine EC Karte verfügst. Viele Banken limitieren dieses auf ca. 1.000 – 2.000 € pro Tag und Karte. Bitte frage hierzu vorab bei deiner Bank nach.

Die ausgewiesenen Preise auf unserer Seite und den zugeschickten Angeboten verstehen sich einschließlich der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Etwaige Kosten für den Transport beziehungsweise den Versand legen wir dir separat im Angebot dar. Nach Bestellung und Vertragsschluss ist eine Anzahlung in Höhe von 30 % der gesamten Auftragssumme zu leisten. Diese Summe kann auf Wunsch gegen eine Ausstellungsgebühr (89,00€) durch eine R+V bzw. VHV-Bürgschaft abgesichert werden. Bei Lieferung bzw. Montage ist der Restbetrag fällig.

Montage

Nach deiner Bestellung und der Zeichnungsfreigabe durch dich, erhältst du eine Montageanleitung für deinen neuen TRAUMZAUN. Hierin erfährst du auch welche Vorbereitungen und arbeiten du während der Produktion schon durchführen kannst.

In der frostfreien Zeit des Jahres kannst du deinen TRAUMZAUN nach vollständiger Montage ganz einfach montieren.

In der Regel liefern wir deine Zaunanlage durch unsere separates Logistik-Team oder einer unserer Partner Speditionen schon ein paar Tage vor der geplanten Montage zu dir. Dadurch können wir unseren Ablauf und die Flexibilität unserer Montageteams in vollem Umfang nutzen. Wenn unser Montageteam ankommt können Sie sofort mit der Montage und der Baustellen Vorbereitung anfangen ohne wertvolle Zeit mit be- und entladen der Zaunanlage zu verlieren.

Je nach Größe und Umfang deines TRAUMZAUN`s kann die Montage zwischen 1-3 Werktagen dauern. Bei Großprojekten auch mal ein bisschen länger. Schließlich wollen wir sicher gehen, das auch alles richtig an Ort und Stelle steht. Die Elektroarbeiten werden einige Tage nach der Hauptmontage durchgeführt. Hierfür erhältst du einen separaten Termin von uns.